Start / Akademie für den Handel mit binären Optionen / Handel mit Korrekturwellen im Doppel- und Dreifach-Zickzack

Handel mit Korrekturwellen im Doppel- und Dreifach-Zickzack

Wenn es um die Anwendung der Elliott-Wellentheorie und Korrekturwellen geht, ist der Handel mit komplexen Korrekturwellen wahrscheinlich eine der kniffligsten Strategien. Eine komplexe Korrektur bedeutet, dass der Kurs mehr als nur Korrekturwellen wie Flachstellen, Zickzack- oder Dreiecke bildet, und es ist wichtig, dass man sich bewusst ist, wann man nach Korrekturwellen Ausschau halten muss.

Doppelzickzack Beim Handel mit binären Optionen ist nicht der Ausübungspreis, sondern das Verfallsdatum das Wichtigste, denn wenn der Ausübungspreis falsch ist (im Grunde genommen beim Kauf der Option), das Verfallsdatum aber lang genug ist, um bis zum Ende der komplexen Korrektur zu decken, dann wäre Ihre Option sicher und würde trotzdem im Geld verfallen.

Was sind die Unterschiede zwischen Doppel- und Dreifach-Zickzack?

Zwei dieser komplexen Korrekturen sind Doppel- und Dreifach-Zickzack-Korrekturen. Obwohl diese ähnlich sind, gibt es einen Unterschied zwischen ihnen – das Doppel-Zickzack besteht aus zwei verschiedenen Zickzacklinien, die durch eine dazwischenliegende X-Welle verbunden sind, während ein Dreifach-Zickzack aus drei Zickzacklinien besteht, die durch zwei X-Wellen verbunden sind.

Wenn sich die Zickzack-Korrekturwelle nach einem Aufwärtstrend bildet, sind Kaufoptionen die bevorzugte Wahl, während Verkaufsoptionen die beste Wahl sind, wenn die Zickzack-Korrekturwelle einem Abwärtstrend folgt. Natürlich ist dies ein sehr vereinfachender Ansatz, und es ist mehr Aufmerksamkeit erforderlich, um ein vollständiges Verständnis dafür zu entwickeln, worauf man in solchen Situationen achten und welchen Ansatz man wählen sollte.

Wie man mit Zickzack handelt

Beim Handel mit einem doppelten oder dreifachen Zickzackmuster besteht der erste Schritt darin, eine regelmäßige Trendlinie vom Beginn des Zickzackmusters bis zum Ende der B-Welle zu ziehen. Danach sollte eine Trendlinie identischer Länge am Ende der A-Welle platziert werden, um einen Kanal zu schaffen, der eine Prognose erstellt. Wenn dieser steigende Kanal gebildet wird, sollten Kaufoptionen bis zu dem Zeitpunkt gekauft werden, an dem der Markt die Unterseite des Kanals testet, und bis zu dem Zeitpunkt, an dem er die Oberseite des Kanals testet, sollten Verkaufsoptionen gekauft werden. Die Bewegung, die die gegenüberliegende Seite des Kanals testet, ist eine Verbindungswelle oder X-Welle, die Teil der doppelten oder dreifachen komplexen Zickzack-Korrektur ist.

Im Falle eines Aufwärtstrends sollte ein Dreifach-Zickzack-Anleger Put-Optionen mit einer längeren Verfallszeit als die zuvor gekauften Call-Optionen zu dem Zeitpunkt kaufen, an dem der Preis die Oberseite des Kanals erreicht, und umgekehrt, im Falle eines rückläufigen Kanals, sobald der Markt nach Abschluss der x-Welle die Unterseite des Kanals erreicht, ist dies der richtige Zeitpunkt für den Kauf von Call-Optionen.

Anleger sollten sich darüber im Klaren sein, dass das dreifache Zickzack-Muster sehr selten auftritt, das doppelte Zickzack-Muster ist jedoch häufiger anzutreffen, und es ist besonders bei der Darstellung von Währungsmärkten zu beobachten.
Zu dem Zeitpunkt, an dem der Kanal durchbrochen wird, ist das Zeichen dafür gegeben, dass das gesamte Muster entweder kurz vor dem Abschluss steht oder bereits abgeschlossen ist. Das bedeutet, dass Call-Optionen bei der Unterbrechung eines fallenden Kanals oder Put-Optionen bei der Unterbrechung eines steigenden Kanals gekauft werden sollten.

Der Zeitrahmen, in dem diese Muster gebildet werden, gibt das Verfallsdatum für den Handel mit diesen Mustern an. Wenn sich beispielsweise auf einem stündlichen Chart ein doppeltes Zickzack-Muster bildet, können Optionen mit Verfallsdatum am Tagesende ebenso gehandelt werden wie solche mit stündlichem Verfallsdatum, wenn der Ausübungspreis am Ende der x-Welle liegt. Unter allen Mustern der Elliott-Wellen-Theorie, die gehandelt werden können, sind Doppel- und Dreifach-Zickzack-Muster solche, bei denen sich der Preis mit Geschwindigkeit bewegt, wenn sich aus zwei impulsiven Bewegungen ein Zickzack bildet.

Über binarystrategy

binarystrategy
Ich trade seit 2012 Binäre Optionen und Forex. Von 2012 bis 2016 Deutschlands/Österreichs erfolgreichster Trader in Sachen Binäre Optionen. Mit dieser Plattform möchte Ich Binären Optionen sowie Forex Tradern ermöglichen erfolgreicher zu werden.

Check ebenfalls

Anwendung der Fundamentalanalyse beim Handel mit binären Optionen

Die technische Analyse und die Fundamentalanalyse sind zwei wichtige Aspekte des Handels mit binären Optionen, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Banner Demo-Real DE 956x60_1