Start / Akademie für den Handel mit binären Optionen / Wie man mit Doppelkombinationen handelt

Wie man mit Doppelkombinationen handelt

Händler versuchen oft, die Informationen, die sie aus Korrekturwellen ableiten können, zu identifizieren und zu nutzen, da dies sehr hilfreich sein kann, um zu wissen, wann ein Handel mit binären Optionen auszuführen ist.

Handel mit Doppelkombinationen

Die Elliott-Wellen-Theorie wird von vielen erfahrenen Anlegern verwendet, um Muster in den technischen Charts zu analysieren, und nach dieser Theorie wird eine Motivwelle aus 5 verschiedenen Wellen gebildet, korrigiert durch 3 verschiedene Wellen. Jede der fünf Impulswellen wird auch aus fünf kleinen Wellen niedrigeren Grades gebildet, und jede der drei Korrekturwellen wird auch aus drei Wellen niedrigeren Grades gebildet. Das macht diese Theorie recht komplex zu erfassen. Korrekturwellen können einfach (wie Dreiecke, Zickzack oder Flächen) oder komplex (wie Dreifach- oder Doppelkombinationen oder doppelte Dreiläufe usw.) sein. Von all diesen ist die am häufigsten beobachtete der komplexen Strukturen die Doppelkombination.

Wie man Doppelkombinationen auf einem Diagramm identifiziert

Doppelkombinationen gehören zu den komplexesten Korrekturwellentypen, die entweder als 4. Wellentyp oder als 2. Manchmal sind es sogar x-Wellentypen. Wie man ihrem Namen entnehmen kann, wird eine doppelte Kombinationswelle aus zwei verschiedenen Korrekturwellen gebildet, die entweder ein Zickzack und ein flaches oder ein zusammenziehendes Dreieck und ein flaches sein können. Die beiden Korrekturwellen sind mit einer weiteren Korrekturwelle verbunden, die der aktuellen Verbindung entgegengesetzt ist, so dass sie mit dem vorherigen Trend verläuft. Normalerweise handelt es sich um eine einfache Korrekturwelle, die als x-Welle bezeichnet wird. Obwohl einige Anleger glauben, dass eine Doppelkombination relativ selten vorkommt, werden Sie, wenn Sie technische Diagramme genau beobachten, feststellen, dass sie viel häufiger vorkommen, als Sie vielleicht annehmen.

In der Regel finden sich Doppelkombinationen zwischen einem kontrahierenden Dreieck und einer Ebene. Eine Kombination, die in einem sich zusammenziehenden Dreieck endet, ist tatsächlich die am häufigsten vorkommende, wobei eine Doppelkombination, die in einem Zickzack endet, am seltensten anzutreffen ist. Es ist auch möglich, eine Doppelkombination zu finden, die den kompletten Schenkel eines sich zusammenziehenden Dreiecks bildet, normalerweise auf dem ersten Schenkel.

Doppelkombinationen sowohl bei einfachen als auch bei komplexen Korrekturwellen

Es ist wichtig, bei der Betrachtung von Doppelkombinationen zu verstehen, wie Korrekturwellen entstehen. Es gibt zwei Arten von Korrekturwellen:

komplexe und einfache Korrekturwellen. Wie der Name schon vermuten lässt, besteht eine Doppelkombination aus zwei einfachen Korrekturen, die mit einer weiteren Korrekturwelle gleichen Grades verbunden sind, die in die entgegengesetzte Richtung der Hauptkorrekturen geht.

In der Regel wird die dazwischenliegende oder verbindende Welle eine einfache Korrektur sein, wie komplex sie auch sein mag. Für die Händler ist es wichtiger zu wissen, dass die Bewegung diesem Muster folgt, und diese Faktoren müssen berücksichtigt werden:

Jede Analyse sollte mit dem Zeitrahmen beginnen, in dem die Analyse durchgeführt wird, da das Ablaufdatum entsprechend dem betrachteten Zeitrahmen angepasst werden muss.

Wenn ein Händler eine 5-Wellen-Struktur feststellt und dann die Bewegung, die der impulsiven Bewegung folgt, eine doppelte Kombination ist, sollte er dann wie üblich Optionen in die entgegengesetzte Richtung handeln, der Markt wird sich über die 61,8%-Marke hinaus umkehren.

Die erste Korrektur der Doppelkombination wird niemals ein Dreieck sein.

Diese Faktoren werden einem Investor helfen, eine Doppelkombination richtig zu erkennen.
Doppelkombinationen gehören in die gleiche Kategorie wie Dreifachkombinationen, obwohl sie sich dadurch unterscheiden, dass sie nicht zwei Korrekturwellen, sondern drei Korrekturwellen haben, die durch zwei x-Wellen verbunden sind.
Obwohl es schwierig sein kann, zu beurteilen, wann eine Doppelkombination beendet ist und ob sie zu einer Dreifachkombination wird oder nicht, kann die Antwort durch die Analyse der Muster der Wellen niedrigeren Grades gefunden werden.

Über binarystrategy

binarystrategy
Ich trade seit 2012 Binäre Optionen und Forex. Von 2012 bis 2016 Deutschlands/Österreichs erfolgreichster Trader in Sachen Binäre Optionen. Mit dieser Plattform möchte Ich Binären Optionen sowie Forex Tradern ermöglichen erfolgreicher zu werden.

Check ebenfalls

Anwendung der Fundamentalanalyse beim Handel mit binären Optionen

Die technische Analyse und die Fundamentalanalyse sind zwei wichtige Aspekte des Handels mit binären Optionen, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Banner Demo-Real DE 956x60_1